Geschichte
Home
Kurzbeschreibung
Übersicht
Finanzen
Geschichte
Downlaods
Aktuelles
Während der WM 2006 in Berlin waren viele Jugendliche in die Spiele mit eingebunden. Zu dieser Zeit war Berlin keine gefährliche Stadt.
Als wir hörten, dass das Gelände vom Flughafen Tempelhof anders genützt werden sollte, wollten wir,  dass ein kleiner Teil dieses geschichtsträchtigen Geländes international, sozial, ökologisch und generationenübergreifend jungen und alten Menschen in schwierigen Verhältnissen zugute kommt.   Das Projekt sollte sich nach der Bauphase selbst tragen.
Unser Anliegen ist eine solidarische Gesellschaft, die sich nicht nur im Sport, sondern auch für viele andere Begabungen und Interessen von Jugendlichen, vor allem frühzeitig für Kinder und Senioren, die finanziell am unteren Rand der Gesellschaft leben müssen, einsetzen.
Top